Mittwoch, 20. August 2014

Die entzweiten Staaten von Amerika: 36 Bundesstaaten wollen raus!

Freitag, 16. November 2012

Droht den Vereinigten Staaten von Amerika ein neuer Sezessionskrieg? Nach den Präsidentschaftswahlen wollen 36 US-Bundesstaaten aus dem Land austreten. Sieben Bundesstaaten erreichten sogar die erforderlichen 25'000 Unterschriften für eine Petition zum Austritt aus den Vereinigten Staaten. Allen voran, Texas. Dort konnten innerhalb kürzester Zeit 100'000 Stimmen gesammelt werden, die den Status eines unabhängigen Staates Texas fordern.

Der amerikanische Sezessionskrieg liegt schon 150 Jahre zurück. Es war einer der blutigsten und brutalsten Kriege, welche die Welt bis dahin gesehen hat. Heute sind die USA so gespalten wie seit dem Ende des Bürgerkrieges nicht mehr. 36 Bundesstaaten wollen nicht mehr weiter unter der Regierungsherrschaft des Weissen Hauses stehen und fordern ihre Unabhängigkeit. Der Bundesstaat Texas sammelte für die Petition zum Erhalt des Status eines unabhängigen Staates mehr als 100’000 Stimmen. Texas ist der einzige Bundesstaat, der sich den USA unter Vorbehalt des Austrittsrechts angeschlossen hatte. Gut möglich also, dass Texas tatsächlich aus dem Staatenbund austritt.

Insgesamt sieben US-Bundesstaaten haben eine Woche nach den Präsidentschaftswahlen die notwendige Zahl von mindestens 25’000 Unterschriften für eine Petition zum Austritt aus den Vereinigten Staaten von Amerika erreicht. Aber auch aus anderen 29 Staaten gingen Austrittsgesuche ein. Selbst wenn diese Gesuch zum Teil nur Briefe einzelner Wutbürger sind, zeigt sich dennoch ein Bild eines uneinigen Amerikas, das sich wohl die nächsten vier Jahre nicht finden wird.

 







Voll Krass Doku: Menschenexperimente im Kalten Krieg

Mittwoch, 20. August 2014

menschenexperimente


Während die Menschheit glaubte, die Eroberungsmächte würden die KZ-Peiniger bestrafen, gewährte man den schlimmsten Nazi-Folterknechten Straffreiheit und bot ihnen hochbezahlte Jobs in der Folterbranche oder Pharmaindustrie an, wo sie ihr grausames Handwerk perfektionie ...

 Weiterlesen

Voll Krass Doku: Outfoxed – Rupert Murdoch's War on Journalism

Dienstag, 19. August 2014

Outfoxed


Die US-Medien sind dafür bekannt, ein Klima der Angst zu fördern. Besonders die Medien von Rupert Murdoch manipulieren landesweit die Meinungen und sind federführend in der US-Kriegspropaganda. Im Krieg ist die Wahrheit das erste Opfer. Und so lässt Murdoch in seinen Me ...

 Weiterlesen

 Noch krasseres!


werden geladen...
secede
Werbung



Shopping Voyeur
Facebook  Fan werden
Hauptseite Shop Mobile Impressum Werbung RSS Newsletter Haftung